Vorträge und Veranstaltungen

  • April bis Dezember 2017 | GartenRheinMain

    Mit dem Fokusthema 2017: „Grüne Kunst für Alle“

    Mehr Informationen
  • 29. November, 19 Uhr | Den Meeresspiegelanstieg einfach wegpumpen – Utopie oder Möglichkeit?

    VORTRAGSREIHE "Die Zukunft hat schon begonnen – Wissenschaftliche Lösungen, Ideen und Utopien für einen lebenswerten Planeten"
    Vortrag von Prof. Anders Levermann, Ph.D (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
    Ort: SENCKENBERG Gesellschaft für Naturforschung, Hörsaal, Arthur-von-Weinberg-Haus, Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt
    Eintritt frei
    Senckenberg Naturmuseum

    Mehr Informationen
  • 4. Dezember, 18 Uhr | Rechtsstaatlichkeit und demokratische Werte in Europa

    Vortrag: Julia Przyłebska, Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs der Republik Polen
    Ort: Gebäude 1, Raum 529, Campus Nibelungenplatz
    Anmeldung bitte bis zum 1. Dezember 2017 unter www.frankfurt-university.de/ThinkEurope
    Die Teilnahme ist kostenfrei. Mit Ihrem Kommen erklären Sie sich mit Aufnahme, Speicherung und Veröffentlichung von Bild und Tonmaterial einverstanden.
    Frankfurt University of Applied Sciences

    Mehr Informationen
  • 6. Dezember, 19 Uhr | Banken im grünen Bereich? Neue Umwelttransparenz im Finanzwesen (vorl. Titel)

    VORTRAGSREIHE "Die Zukunft hat schon begonnen – Wissenschaftliche Lösungen, Ideen und Utopien für einen lebenswerten Planeten"
    Vortrag von Klaus Hagedorn (Thinktank 2° Investing Initiative)
    Ort: SENCKENBERG Gesellschaft für Naturforschung, Hörsaal, Arthur-von-Weinberg-Haus, Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt
    Eintritt frei
    Senckenberg Naturmuseum 

    Mehr Informationen
  • 11. Dezember, 18.30 Uhr | VON DER TUBERKULOSE-FÜRSORGE BIS ZUM SCHUTZ VOR EBOLA. 100 JAHRE GESUNDHEITSAMT DER STADT FRANKFURT

    Vortrag von Sabine Börchers, Frankfurt am Main
    Begleitprogramm zur Ausstellung „Auf Herz und Nieren. Geschichte des Frankfurter Gesundheitswesens“
    Eintritt: frei
    Institut für Stadtgeschichte

    Mehr Informationen
  • 13. Dezember, 18 Uhr | Beziehung zwischen der EU und der Türkei - hoffnungslos?

    Vortrag: Prof. Günter Verheugen
    Ort: Gebäude 1, Raum 401, Campus Nibelungenplatz
    Anmeldung bitte bis zum 11. Dezember 2017 unter www.frankfurt-university.de/ThinkEurope
    Die Teilnahme ist kostenfrei. Mit Ihrem Kommen erklären Sie sich mit Aufnahme, Speicherung und Veröffentlichung von Bild und Tonmaterial einverstanden.
    Frankfurt University of Applied Sciences

    Mehr Informationen
  • 8. Januar, 19 Uhr | Moon Village: Eine neue Vision für den Aufbruch ins Universum

    VORTRAGSREIHE "Die Zukunft hat schon begonnen – Wissenschaftliche Lösungen, Ideen und Utopien für einen lebenswerten Planeten"
    Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Jan Wörner (Generaldirektor der European Space Agency)
    Ort: SENCKENBERG Gesellschaft für Naturforschung, Hörsaal, Arthur-von-Weinberg-Haus, Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt
    Eintritt frei
    Senckenberg Naturmuseum

    Mehr Informationen
  • 17. Januar, 19 Uhr | Radikant: Architektur als kollektiver Prozess

    VORTRAGSREIHE "Die Zukunft hat schon begonnen – Wissenschaftliche Lösungen, Ideen und Utopien für einen lebenswerten Planeten"
    Vortrag von Prof. Dr. Jana Revedin (Architektin und Professorin, École spéciale d'Architecture, Paris; Universität Lyon)
    Ort: SENCKENBERG Gesellschaft für Naturforschung, Hörsaal, Arthur-von-Weinberg-Haus, Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt
    Eintritt frei
    Senckenberg Naturmuseum

    Mehr Informationen
  • 29. Januar, 18.30 Uhr | DIE TÖTUNGSANSTALT HADAMAR. MORDSTÄTTE DER NATIONALSOZIALISTISCHEN „EUTHANASIE“ 1941–1945

    Vortrag von PD Dr. Jan Erik Schulte, Hadamar
    Begleitprogramm zur Präsentation „Denkmal der Grauen Busse“ am Rathenauplatz
    Eintritt: frei
    Der Referent stellt die Geschichte der Landesheilanstalt Hadamar bei Limburg dar, in der von 1941 bis 1945 rund 15.000 Menschen im Rahmen der NS-„Euthanasie“ ermordet wurden.
    Institut für Stadtgeschichte

  • 31. Januar, 19 Uhr | (K)Ein Platz für wilde Tiere? Die Zukunft der Großtierfauna in Europa und der Welt

    VORTRAGSREIHE "Die Zukunft hat schon begonnen – Wissenschaftliche Lösungen, Ideen und Utopien für einen lebenswerten Planeten"
    Vortrag von Dr. Carsten Nowak (Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung), Dr. Christof Schenck (Zoologische Gesellschaft Frankfurt, ZGF), Axel Gomille (Biologe, Fotograf und Filmemacher)
    Ort: SENCKENBERG Gesellschaft für Naturforschung, Hörsaal, Arthur-von-Weinberg-Haus, Robert-Mayer-Straße 2, 60325 Frankfurt
    Eintritt frei
    Senckenberg Naturmuseum

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen