Velotaxi

 

Seit März 2004 bereichern die Velotaxis das Frankfurter Stadtbild. Die alternative Beförderungsmöglichkeit fasst zwei Personen und fährt in der Innenstadt von Ende März bis 31. Oktober täglich von 12 Uhr bis 20.00 Uhr auf festen Linien. Auf Wunsch können Velotaxis allerdings auch zu speziellen Events und Anlässen gebucht werden.

Neben der reinen Beförderung bieten die Velotaxis in Frankfurt auch geführte Stadttouren durch die Geschichte Frankfurts an. Hierfür werden speziell geschulte Velotaxiguides eingesetzt, die die Stadt aus ungewohnten und überraschenden Perspektiven zeigen und alle zentralen Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Römer über Karl den Großen und dem Musum für Moderne Kunst bis hin zur Alten Oper, der Alten Brücke und der Paulskirche erfahrbar machen.

Die Stadtführungen durch begleitende Stadtführer sind deutschsprachig und nach Absprache mehrsprachig möglich.

Für Spontanfahrten finden Sie die umweltfreundlichen Fahrradtaxis meist in der Nähe der Hauptwache.

Informationen und Reservierungen unter info@frankfurt.velotaxi.de, 06187-900 110 oder 069-715-888-55 und auf der Webseite des Velotaxi Frankfurt.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen